Buchen Sie eine Übernachtung in Oostende

LEMONISM x ACTIONISM, 2017 - Akemi Takeya

LEMONISM x ACTIONISM, 2017 - Akemi Takeya
11-04-2018 20:00
Cc De Grote Post (nicht für Kinder)

In der Serie LEMONISM x ACTIONISM setzt Akemi Takeya (1961, Aomori) sich mit zwei Ismen auseinander: dem Aktionismus, eine bekannte Kunstbewegung aus Wien in den 1960er Jahren, und dem Lemonismus, der Takeyas höchst eigener Vorstellungskraft entspringt. In dieser Performance nimmt die Künstlerin achtzehn Handlungen - eine für jeden Schiffsbrüchigen auf der Medusa - mit achtzehn Zitronen vor, die ihren Körper symbolisieren. Sie geht auf eine existenzielle Reise zwischen echtem Schmerz und gespieltem Schmerz. Ein Kameramann filmt alle Handlungen von Takeya, so wie Géricault das Floß auf die Leinwand bannte. 
In Atelier+3 (auch in De Grote Post) steht eine permanente Installation von Akemi Takeya.

Künstler, die im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung

Standorte im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung

Hotels in der Nähe das Datum dieses Ereignisses.